News

HASBRO bietet wieder eine Spieletombola für den guten Zweck

📁 aktuelles, Allgemein, slider 🕔29.Mai 2017
HASBRO bietet wieder eine Spieletombola für den guten Zweck
Der Spielehersteller HASBRO aus Soest wird in diesem Jahr bereits zum dritten Mal aktiv beim Sparkassen- Firmenlauf für den Kreis Soest am 12.07.2017 am Möhnesee dabei sein. Bei den Spezialisten von Monopoly und Co. steht nicht nur der Teamgeist beim Laufevent an erster Stelle, sondern alljährlich wir der Fokus des Charity-Gedanken in den Mittelpunkt von HASBRO gerückt. Im vergangenen wurden vor und nach dem Lauf zahlreiche Spiele am Möhnesee verkauft, so dass für das Team rund um das Bauprojekt Hospiz in Soest e.V. die stolze Summe von 1020,00 € als Spende überreicht werden konnte. Ein Erfolg des HASBRO-Team, aber auch der zahlreichen aktiven Läufer/ innen die durch ihren Kauf zum Erfolg beigetragen haben. Vielen Dank. Auch in diesem Jahr wird wieder der gesamte Erlös aus der Tombola während des Sparkassen-Firmenlaufes gespendet. Der Clou wiederum: Jedes Los gewinnt einen Preis! Sowohl kleine sowie auch große Spielsets von hohem Wert sind in der Tombola enthalten, esgibt keine Nieten. Dieses Jahr wird die Diakonie in Soest der Spendenempfänger sein. Die Diakonie in Soest trägt Sorge für Kinder und Jugendliche im Kreis Soest. Dabei steht die unterstützende Betreuung von 400 Kindern in offenen Ganztagsschulen sowie mehr als 100 Jugendliche in Soest im täglichen Mittelpunkt. In der flexiblen Erziehungshilfe werden Familien in Krisensituationen gestützt, zudem werden Ferienfreizeiten für die Kinder organisiert. Also Läufer, Walker und Nordic-Walker aufgepasst. Bitte auch in diesem Jahr gerne wieder reichlich Klingelgeld zum Lauf mitbringen und schon Mal die Spielegeschenke für die eine oder andere Gelegenheit mit einer tollen Spendenaktion sichern! Das HASBRO-Team und die Diakonie Ruhr - Hellweg freut sich auf Ihren Besuch!
Teile diese Seite mit deinen Freunden