News

Teamleader treffen sich zum zweiten Mal in Autohaus Ford Center Soest

📁 aktuelles, Allgemein, slider 🕔02.Juli 2016
Teamleader treffen sich zum zweiten Mal in Autohaus Ford Center Soest
Mehr als 3000 Firmenläufer werden am 5.Juli den Möhnesee in ein Läufer-Mekka verwandeln. Riesige Vorfreunde über die Teilnahme am 5.Sparkassen-Firmenlauf für den Kreis Soest herrschte bereits beim zweiten Teamleader-Meeting im Autohaus Ford Center Soest. Jochen Bock, Inhaber des Autohauses und seit der ersten Minute Mobilitätspartner des Firmenlaufes begrüßte zusammen Organisator Ingo Schaffranka und Thomas Schnabel vom Hauptsponsor, den Sparkassen des Kreises Soest knapp 70 Teamleader. Darüber hinaus präsentierte Martin Gödde von der DAK Gesundheit erste Einblicke in das betriebliche Gesundheitsmanagement. Letzte Informationen über die Parkplatzsituation, die Streckenführung und die Verpflegung für die Teilnehmer/innen wurden vorgestellt und natürlich die begehrten Startnummern verteilt. Bekanntlich ist der Lauf seit Wochen ausverkauft, erklärte Ingo Schaffranka! ´“Wir hatten weitere, unzählige Anfragen und hätten sicherlich 500 Startplätz mehr verkaufen können“, resümiert der Organisator zufrieden. Die Startunterlagen sind erstmalig beim neuen Printpartner Bürosysteme Münstermann erstellt worden, deren Geschäftsführer Domenik Münstermann ebenfall Alle Teamleader die am Meeting nicht teilnehmen konnten, haben jetzt die Möglichkeit am Montag, dem 04.Juli im Büro der Firma Hellweg Solution Event & Marketing in der Zeit von 9.00 – 13.00 Uhr oder am Veranstaltungstag ( 5.Juli) ab 17.00 Uhr am Infostand ihre Startunterlagen abzuholen.
Teile diese Seite mit deinen Freunden